Programm / 22. + 23.05.2020 / Saalfelden (AT)



Die Ausfahrt erfolgt in 2020 über das Lammertal wieder in den bekannten Urlaubsort Ramsau am Dachstein.



Nach der schon bekannten und beliebten Mittagspause mit herrlicher Aussicht erfolgt der 2. Teil der Reise über Aich und Haus in Ennstal zurück zum Brandlhof ins ÖAMTC - Gelände.


Dort haben alle Teilnehmer die Möglichkeit das Fahrsicherheitszentrum entsprechend zu testen. Ein attraktives Rahmenprogramm mit Rallye- und Driftfahrzeugen bietet dem immer zahlreichen Publikum einen spektakulären Abschluss.


Hier präsentieren sich Hersteller, Händler und Sponsoren nochmals den Besuchern mit Info - Ständen und Mitfahrten auf dem Co-Pilotensitz.

Startgeld (Fahrer + Beifahrer)600,- €inkl. MwSt.


max. 50 Sportwagen

Inklusive

Begrüßungs-/Abschlussabend (ohne Verköstigung und Getränke)
Verpflegung (Mittagessen ohne Getränke / Kaffee & Kuchen)
Maut
Starterpaket
Verlosung

Jetzt Anmelden

Freitag, 22.05.2020

www.brandlhof.at

19.00 Uhr

Begrüßungsabend


Ausgabe Starterpaket / Sponsoren Präsentation / Verlosung / Besprechung der Tour


Samstag, 23.06.2020

www.brandlhof.at

10.00 Uhr

START


5 Gruppen á 10 Sportwagen / pro Gruppe 1 Führungsfahrzeug

ca. 100km

1. Etappe

www.rvb.at

10.00 - 12.00 Uhr

Saalfelden -> Bischofshofen -> Golling -> Annaberg -> Ramsau (Dachstein)


12.00 - 13.00 Uhr

Veranstaltungszentrum Ramsau (Mittagessen inkl. Heißgetränke)

ca. 100km

2. Etappe

13.00 - 16.00 Uhr

Ramsau (Dachstein) -> Haus in Ennstal -> St. Johann (Pongau) -> Saalfelden


ÖAMTC - Fahrsicherheitszentrum

ZIEL / ÖAMTC - Fahrsicherheitszentrum

16.00 Uhr

Fahrzeug Präsentation


17.00 - 17.10 Uhr

Rallye & Drift Show


17.10 - 17.55 Uhr

Demo - Fahrten / Zeitnahme Sportwagen


17.55 - 18.05 Uhr

Rallye & Drift Show


18.05 - 18.50 Uhr

Demo - Fahrten / Zeitnahme Sportwagen


18.50 - 19.00 Uhr

Rallye & Drift Show




Besucher: 10,-- Euro Eintritt (Kinder unter 12 Jahren frei)

nur für Teilnehmer

Abschlussabend

www.brandlhof.at

20.00 Uhr

Abschlussabend